Die Schülervertretung

Die SV der Karl-Lehr-Realschule stellt sich vor


Die SV - Was ist das eigentlich?!

Die Schülervertretung (SV) besteht aus Klassensprechern und Vertretern, die jeweils aus allen Klassen gewählt werden.
Sie übernehmen ihre Aufgabe für die Dauer eines Schuljahres.
Die SV unterstützt die Meinungen der Klassen und versucht die Wünsche der Schüler im Schulalltag durchzusetzen.

Mitglieder der SV

Die Belange der Schüler werden in den Klassen, den Jahrgangsstufen, den Kursen sowie in Schülerversammlungen
durch die SV vertreten. Die Schüler können ihre Anregungen, Vorschläge und Wünsche, die den Unterricht und das
Schulleben betreffen sowie ihre Probleme, z.B. wenn sie sich ungerecht behandelt fühlen, an die SV herantragen.
Der Klassensprecher oder die Klassensprecherin vertritt also die Interessen der ganze Klasse.
Nach einer SV-Sitzung bzw. einer SV-Fahrt steht dem Klassensprecher Zeit zur Informationsweitergabe an seine Klasse zur Verfügung.

Die Wahlen

Es stellen sich Mitglieder für die Wahl in verschiedene Gremien zur Verfügung. Es folgt eine anonyme Wahl,
bei der jedes Mitglied seinen persönlichen Favoriten wählt. Vor den Wahlen hat jeder Kandidat Gelegenheit sich vorzustellen.
Anschließend werden die Wahlzettel ausgewertet und die Vertreter benannt.
Vorsitzende/ r der SV ist der/ die Schülersprecher/ in. Es können bis zu drei Stellvertreter/innen gewählt werden.
Sie sollen den Vorsitzenden unterstützen und im Krankheitsfall vertreten.
Die SV kann mit Genehmigung der Schulleitung zweimal im Jahr eine Schülerversammlung einberufen.
Sie besteht aus allen Schülern der Schule.


Vertreter im Schuljahr 2018/19
Schülersprecher/in: Ceylan Ider 10d
     
Schülersprechervertreter/in: Justin Danes 9a
     
SV-Team: Ceylan Ider 10d
  Justin Danes 9a
  Ufuk Baser 9c
  Daniel Reimer 8d
     
Mitglieder der Schulkonferenz: Ceylan Ider 10d
  Justin Danes 9a
  Daniel Reimer 8d
  Ufuk Baser 9c
  Nicolai Polasek 10a
  Noemi Ferreiro 9d
     
Teilnehmer an der Schulpflegschaft Ceylan Ider 10d
  Justin Danes 9a
     
Teilnehmer an Konferenzen über Ordnungsmaßnahmen Ceylan Ider 10d
     
Mitglied des Eilausschlusses Ceylan Ider 10d

 

Die Verbindungslehrer

Die Verbindungslehrer, im Schuljahr 18/19 sind Frau Seiler und Herr Colak. Sie unterstützen die SV bei der Planung und
Durchführung ihrer Aufgaben. Sie müssen hauptamtlich oder hauptberuflich an der Schule tätig sein.
Sie werden für die Dauer eines Schuljahres gewählt.
Eine Abwahl ist während des Schuljahres möglich, wenn zwei Drittel der Mitglieder mit einem oder
beiden Verbindungslehrern unzufrieden sind.
 

Finanzierung der SV

Ausgaben der SV werden durch unsere Verkaufsaktionen (Verkauf von Weckmännern...) finanziert und durch die Schule verwaltet
Wir denken darüber nach, einen Kassenwart zu wählen, der Buch über unsere Einnahmen und Ausgaben führt.

Die SV-Stunde

Der SV ist eine Stunde im Monat während der allgemeinen Unterrichtszeit für Angelegenheiten der Schülervertretung
gestattet. Diese Stunde dient zur Beratung, Vorbereitung und Diskussion über Themen des Schulalltags.
An dieser Stunde sollten alle SV-Mitglieder teilnehmen!

Unsere SV-Fahrten / Unser SV-Tag

An dem einmal im Jahr stattfindendenden SV-Tag werden die wichtigsten Ideen, Aktionen und Ziele der SV besprochen.
Alle Mitglieder nehmen an dieser Fahrt teil. Die Thematik wird im Plenum und in Gruppen bearbeitet und nachher
der Schulleitung und gegebenenfalls weiteren Gremien zur Genehmigung vorgestellt.

Die SV arbeitet für die ganze Schülerschaft und hat eine Menge Spaß dabei!
Natürlich gibt es auch arbeitsfreie Zeit, in der wir Spiele, Nachtwanderungen und vieles mehr durchführen.

Patenschaften

Unsere Paten betreuen die Jahrgänge 5 und 6, damit diese Schüler einen Ansprechpartner haben, sich besser einleben
und sich wohl fühlen.
Am Ende eines jeden Schuljahres werden neue Paten für die kommenden Klassen 5 gewählt.
Von allen interessierten Schülern der Klassen 9 und 10 werden zwei Schüler für eine Patenschaft der jeweiligen Klassen festgelegt.
Wichtige Aufgaben der Paten sind es u. a. Streitereien zu schlichten, Unterrichtsgänge und Klassenfahrten zu begleiten
und den Kleinen  mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Paten sollten ein gutes Durchsetzungsvermögen und Spaß an dieser Arbeit haben.

Geplante Verkaufsaktionen

Für das laufende Schuljahr plant die SV mehrere Verkaufsaktionen zu besonderen Anlässen:
Beim Weihnachtseislaufen Weckmänner, am Valentinstag Rosen, zu Ostern Schokohasen und zum Sommerbeginn Wassereis.

Der/Die Klassensprecher/in

Der/Die Klassensprecher/in und sein/ihre Stellvertreter/in werden zu Beginn des Schuljahrs von seiner/ihrer Klasse
gewählt und übernehmen diese Aufgabe für die Dauer eines Schuljahres.

Der/Die Klassensprecher/in sollte ein Vorbild für die Klasse sein. Außerdem sollte er/sie in der Klasse für Ordnung sorgen können.
Sein/Ihr Auftreten sollte selbstbewusst sein, da er/sie einzelne Schüler/innen oder die ganze Klasse vor Lehrern,
Eltern und Schülern in einem freundlichen Umgangston vertritt.
Er/Sie sollte auf Streitereien in der Klasse achten und gegebenenfalls schlichtend eingreifen können.
Der/Die Klassensprecher/in sollten das Vertrauen  der Klasse haben.
Außerdem ist es seine/ihre Pflicht an der SV-Stunde bzw. an der SV-Fahrt teilzunehmen.

Die Paten
 
Patenklassen KL Name der Paten Klasse
5a KRU Nils Görtz Isabell Naber 9c
5b BES Ilka Ringel Selman Karatas 9b
5c WER Domenik Kliem Noemi Ferreiro D. 9d
6a BAN Ceylan Ider Lea Zwacka 10d
6b DM Ina Hillebrand Florian Adler 10a
6c REU Sinem Gülbahar Raphael Bauer 10c

 


Interviews mit den Paten  Jill_06/07  Michelè und Janine_06/07  Julia_06/07  Rebecca_und_Sabrina_08/09

© Karl-Lehr-Realschule
Made by Homepage-Team
All rights reserved.